Der Zertifikatsspeicher des aktuellen Benutzers kann über CTRL-R und certmgr.msc aufgerufen werden.

Der Zertifikatsspeicher für den lokalen Computer ist etwas versteckt. Um ihn anzuzeigen ist folgendermassen vorzugehen:

  • CTRL-R drücken, "mmc" eingeben und Enter drücken
  • Menu "Datei", "SnapIn hinzufügen/entfernen..." anklicken
  • Snap-In "Zertifikate" anklicken und auf "Hinzufügen" klicken
  • Im Dialog der jetzt erscheint "Computerkonto" auswählen und auf "Weiter" und "Fertigstellen" klicken